Was passiert, wenn Sie eine Sexpuppe in Ihre Beziehung einführen?

dollsyyde

Newcomer
Mar 22, 2021
1
0
1
Was passiert, wenn Sie eine Sexpuppe in Ihre Beziehung einführen?

Meghan ist 135 cm groß, hat eine funktionierende Vagina, einen Anus, einen Mund und eine sich weich anfühlende Silikonhaut und ist seit fünf Jahren in Scotts Leben. Das ist länger als er Marie, 29, seine Verlobte, kennt. Marie ist 29, eine Krankenschwester, eine Mutter und mit Scott verlobt. Scott, 39, führt ein erfolgreiches Geschäft, ist Vater und besitzt Meghan, eine realistische Sexpuppe in Lebensgröße. Meghan war seit zwei Jahren in Scotts Leben, bevor er Marie kennenlernte, als sie ein Vorstellungsgespräch für einen Job in seiner Firma führte. Zu einer Zeit, als er völlig in seine Arbeit vertieft und von der Dating-Szene frustriert war, machte eine Sexpuppe vollkommen Sinn. Einst ein unterirdisches Tabu, erfreuen sich Sexpuppen in erstaunlicher Geschwindigkeit wachsender Beliebtheit. Eine Puppe wie Meghan könnte Sie zwischen 1.300 und über 2.000 Pfund zurückwerfen, und in Großbritannien boomt der Markt für Sexpuppen. Silicone Sex World, einer der führenden britischen Anbieter von High-End-Sexpuppen, schätzt eine Umsatzsteigerung von 200% gegenüber dieser Zeit im letzten Jahr. Während Marie zugibt, dass Liebespuppen sie nie persönlich angesprochen haben, als ihre Beziehung zu Scott sexuell wurde, erzählte er ihr bald von Meghan, zeigte einige Bilder von ihm mit der Puppe und ging die Gründe durch, warum er sie besaß.
164CM AS Doll Liebespuppen
Mit Sex Doll reden

"Die Puppe selbst war in Sichtweite. Wenn ich also zu Scott gehen würde, wäre ich ziemlich schnell darauf gestoßen", sagt Marie gegenüber Metro.co.uk. Bewaffnet mit der Einstellung "Nicht klopfen", bis Sie es versuchen ", blieb sie offen und neugierig. "Natürlich gibt es immer noch Raum für Unbehagen, wenn Sie jemandem zum ersten Mal von einem ungewöhnlichen Fetisch erzählen", sagt sie. Zum Glück für Marie und Scott war das erste Gespräch über Meghan frei von Unbeholfenheit. "Wir sind beide sehr offen für unsere Sexualität", sagt Scott. "Und Marie fand es tatsächlich ziemlich cool." "Zuerst war ich neugierig, aber auch ein wenig besorgt", sagte Marie. "Meine persönlichen Gefühle sind folgende: Wenn die Puppe mehr Aufmerksamkeit erhält als ich, würde ich hier die Grenze ziehen."
AS Doll Liebespuppen 170cm
Kommunikation mit Love Doll

"Aber hier ist Kommunikation der Schlüssel. Scott und ich haben viele Arten von sexuellen Vorlieben. Niemand ist ein Gedankenleser, daher ist es wichtig, über jeden Schritt des Weges zu sprechen. " Es gab noch nie eine Zeit, in der ich die Puppe mehr wollte als meine eigene Frau ", erklärt Scott. "Es war also nie ein Problem." Seit er Meghan bekommen hat, führt Scott einen Blog, um ihre Unternehmungen zu dokumentieren. "Ich wollte ursprünglich meine neuen Erfahrungen mit dem Besitz von Puppen teilen, einige Narben darüber aufheben und anderen Menschen helfen, ihre Neugier zu erforschen", sagt Scott. Aber selbst innerhalb der Puppenfetisch-Community zeigten sich die Anhänger von Scotts Blog überrascht, dass er gleichzeitig mit dem Besitz einer Puppe in einer Beziehung sein könnte, mit der Annahme, dass Sexpuppen denen gehören, die keine Beziehung aufrechterhalten können. Der Unglaube, dass Marie existierte, führte dazu, dass Scott nebeneinander Fotos von Marie und Meghan hochlud, um die Kritiker zurückzuschlagen. Trotz der Tatsache, dass die drei gelegentlich zusammen auf dem Blog erscheinen und häufig explizite sexuelle Handlungen ausführen, behauptet Marie, dass Meghan und der Puppenfetisch Scott gehören. "Ehrlich gesagt haben mich Puppen nie angesprochen", sagt Marie. „Ich benutze Meghan meistens, um mit meinem Partner zu„ spielen “. Genauso wie ich bestimmte Dinge habe, die er für mich tut, die ich mag. "