Was passiert zwischen dem Signalstörer und der Basisstation

handyblocker

Newcomer
Jun 30, 2020
3
0
1
Berlin
www.jammer-shop.com
Bluetooth verwendet die FHSS-Methode (Frequency Hopping Spectrum), die normalerweise 1600-mal pro Sekunde springt und das 83,5-MHz-Frequenzband in 79 Frequenzbandkanäle unterteilt, und jeder Kanal belegt nur 1 MHz Bandbreite. Warum gibt es einen Bluetooth-Handystörgerät? Das Modulationsverfahren ist GFSK (Gaussian Frequency Shift Keying), und die Kommunikationsentfernung von drahtlosen Daten und Sprache beträgt im Allgemeinen 10 Meter. Die neueste Version von Bluetooth 4.0 im April hat eine Übertragungsreichweite von bis zu 50 Metern. Heutzutage kann die Bluetooth-Funktion in verschiedene digitale Produkte wie Mobiltelefone, Headsets, Drucker, Tastenmäuse, Kameras usw. integriert werden.
GPS-Lichtschlaf, jeden Tag künstlich eine feste Zeit und jeden Tag eine feste Zeit einstellen, um GPS-Standortinformationen zu senden. Der Zweck besteht darin, eine Erkennung zu verhindern und Batteriestrom (z. B. GPS-Leistung) zu sparen, z Nummern Versetzen Sie das Gerät in den Signalübertragungszustand und senden Sie ein 900~910-Frequenzbandsignal. Gemäß dem Detektionsverfahren 1 kann ein Handsignaldetektor gefunden werden.
raspberry pi 3 handy störsender

Wenn jemand anderes einen GPS-Tracker installiert hat, möchte jemand anders Ihren Standort aus der Ferne überprüfen. Gehen Sie zum Elektronikmarkt und kaufen Sie ein Gerät, das Ihr Handysignal verfolgen kann. Nehmen Sie dieses Ding und suchen Sie in Ihrem Auto. Sie können den Installationsort schnell finden! Oder gehen Sie zum Elektronikmarkt, um ein Handy-Signal oder einen frequenz Störsender zu kaufen, es ist nicht sehr teuer, also kann niemand Ihren Standort finden, egal wie Sie es installieren! Der Tracker braucht Strom, wenn es sich um einen eingebauten Akku handelt, und wenn Sie ihn nicht leicht finden möchten, ist er nicht zu groß. Es ist ein Zigarettenanzünder und obd II.
Mobile Störsender können WLAN-Signale stören. Natürlich können die Multiband-Antennen von Handy-Störsendern auf dem Markt die Signalart und -frequenz stören. Sie können solche Störsender einfach im Internet installieren. Der Multifunktions-Multifrequenz-WLAN Störsender stört das Frequenzband und der Signalbereich ist groß. Egal, ob es sich um ein Mobiltelefon, WLAN oder GPS handelt, es kann leistungsstarke Handy-Signalstörsender stören und die von Ihnen benötigten Störsignale lösen. Die Desktop-Interferenz-Designfunktion ist leistungsfähiger.
10 Antennes Hochleistungs 5GJammer

Warum nicht die SIM-Karte herausziehen und verfolgen? Da das Mobiltelefon versucht, sich online zu registrieren, solange es eingeschaltet ist, und zuerst die Basisstation für die Online-Registrierung kontaktiert, wird es zu einer Mobiltelefon-Basisstation gemacht und dann beurteilen wir, ob es eine SIM-Karte gibt, die kann im Netzwerk registriert werden. Der Störsender drohne kann die Basisstation direkt stören. Bei fehlender SIM-Karte kann die Nummer überwacht werden, um sicherzustellen, dass das Mobiltelefon nicht direkt gefunden werden kann, aber solange die mit der Mobiltelefon-ID verknüpfte Nummer untersucht wird, kann das Mobiltelefon sofort gefunden und aktiviert werden. Das Telefon ist nicht dafür ausgelegt, eine Internetverbindung herzustellen, wenn es ausgeschaltet ist. Viele Software kann eine Verbindung mit dem Internet herstellen, wenn sie ausgeschaltet ist. Denn wenn Sie es schließen, wird die Software so tun, als wäre sie heruntergefahren. Tatsächlich wird der Akku nicht entfernt, das Telefon ist noch eingeschaltet und das Netzwerk ist immer noch verbunden. Wenn Sie eine Verfolgung vermeiden möchten, können Sie daher nur einen Batterieextraktor verwenden.